Projekt A in Freiberg

Nochmal einen herzlichen Dank an alle die Samstag anwesend waren und den Film geschaut haben. Wir hoffen das er Euch gefallen hat und jeder sich etwas mitnehmen konnte. Weiterhin nochmals Danke an das ePi-Zentrum für die Unterstützung und Hilfe bei Umsetzung. Außerdem bedanken wir uns bei den Leuten vom Taschenbuchladen, für den Vorverkauf der Karten!
Die nächsten „Projekte“ sind schon in Planung. Wir sehen uns.
Stay Punk!

Links:

www.epi-zentrum-fg.de
taschenbuchladen.de


0 Antworten auf „Projekt A in Freiberg“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht × eins =